StartAllgemeinGeförderter Freiwilligendienst im Ausland / Bewerbungen für Benin, Irland und Spanien bis 31. Januar möglich

Geförderter Freiwilligendienst im Ausland / Bewerbungen für Benin, Irland und Spanien bis 31. Januar möglich

Bonn (ots) – Junge Erwachsene von 18 bis 27 Jahren, die für eine Zeit im Ausland
leben möchten, können sich noch bis zum 31. Januar 2020 bei der gemeinnützigen
Austauschorganisation Experiment e.V. für einen Internationalen
Jugendfreiwilligendienst (IJFD) in Benin, Irland oder Spanien bewerben. Dieser
Freiwilligendienst dauert sechs Monate und wird vom Bundesministerium für
Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Zudem ist in dieser Zeit eine
Fortzahlung des Kindergeldes gesichert.

Experiment e.V. ist anerkannter Träger des IJFD und bereitet die Freiwilligen
sorgfältig auf den Auslandsaufenthalt vor. Bei einer Bewerbung bis Ende Januar
ist ein Projektbeginn im August 2020 vorgesehen. Die Einsatzfelder sind
vielfältig: Die Teilnehmenden können zum Beispiel in den Bereichen Kinder und
Jugendliche, Sozialwesen, Umwelt, Landwirtschaft und Tierpflege tätig werden.

Antonia (siehe Foto) hat sich in Benin in einem Umweltschutzprojekt engagiert,
das die Wiederaufforstung der dortigen Wälder zum Ziel hat. In Irland kann man
unter anderem in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung mitarbeiten und
in Spanien zum Beispiel eine Tierschutzorganisation unterstützen, die sich auf
die Rettung von spanischen Windhunden spezialisiert hat.

Die Freiwilligen können sich auf eine sehr vielschichtige Erfahrung freuen: Zum
einen helfen sie anderen, indem sie gemeinnützige Projekte unterstützen,
gleichzeitig lernen sie viel über sich selbst, vertiefen ihre
Fremdsprachenkenntnisse und tauchen intensiv in eine andere Kultur ein. Vor Ort
werden sie in einer Gastfamilie untergebracht und haben so direkten Kontakt zur
heimischen Bevölkerung und landestypischen Gewohnheiten und Traditionen.

Wer Interesse hat, sich für den Internationalen Jugendfreiwilligendienst mit
Experiment e.V. zu bewerben, findet hier weitere Informationen und den Link zum
Bewerbungsportal: www.experiment-ev.de/freiwilligendienst/ijfd.
Ansprechpartnerin in der Bonner Geschäftsstelle von Experiment e.V. ist Laura
Urban (Tel.: 0228 95722-17, E-Mail: urban@experiment-ev.de).

Pressekontakt:

Hanna Sobotka
0228 95722-42
sobotka@experiment-ev.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/77566/4496276
OTS: Experiment e.V.

Original-Content von: Experiment e.V., übermittelt durch news aktuell

Themen zum Artikel

Nachricht teilen

Ähnliche News

Sie lesen gerade: Geförderter Freiwilligendienst im Ausland / Bewerbungen für Benin, Irland und Spanien bis 31. Januar möglich

Advertismentspot_img

Beliebte Pressemitteilungen

Advertismentspot_img