Category: Finanzen

spot_imgspot_img

Das vermutlich wertvollste Plastik der Welt

Bochum (ots) - Ein Sprichwort sagt "Geld regiert die Welt." Und dennoch haben Deutsche immer weniger Bargeld bei sich. Bezahlt wird mit "Plastik". Mittlerweile gibt es um die 40 Millionen Kreditkarten in der Republik - was bedeutet, dass durchschnittlich etwa jeder 2. eine solche Kreditkarte besitzt. Was macht sie so viel attraktiver als Cash? Was wurde aus "nur Bares ist Wahres"? Und wie sieht die Zukunft der Zahlungsmethoden aus? 1991. Eine wunderschöne Blondine in Badeanzug springt von einer Yacht ins Wasser....

Stichtag 31. Juli: Wer die Steuererklärung zu spät abgibt, muss zahlen

Neustadt a. d. W. (ots) - Stichtag für die Abgabe der Steuererklärung ist seit 2019 der 31. Juli. Spätestens dann muss die Einkommensteuererklärung beim Finanzamt sein. Sonst drohen Verspätungszuschlag, Zwangsgeld oder gar die Steuerschätzung. Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) mit den Details. Grundsätzlich gilt: Durch eine Gesetzesänderung ist es seit 2019 deutlich schwieriger, eine Fristverlängerung zu beantragen. Die Finanzbeamten verlängern die Abgabefrist für die Steuererklärung nur noch in Ausnahmefällen, nämlich wenn der Steuerpflichtige ohne eigenes Verschulden die Abgabe...

#SocialDAX20 – So präsentieren die DAX-30 ihre Jahresergebnisse auf Social Media: Video- und Live-Formate auf dem Vormarsch, LinkedIn und Nachhaltigkeitsthemen klar im Trend

Frankfurt am Main (ots) - - Daimler, Bayer und Volkswagen führen 2020 das Social-DAX-Ranking von FTI Consulting an - Live- und Bewegtbild-Formate klar favorisiert - begünstigt auch durch den Pandemie-Kontext - LinkedIn steigt zur Plattform Nummer 1 für die Jahresberichterstattung auf - Nachhaltigkeitsthemen verstärkt in die Finanzkommunikation integriert Der Einbruch der Corona-Pandemie in die diesjährige Berichtssaison und die damit verbundene Verlagerung von Bilanzpressekonferenzen (BPK) ins Virtuelle prägen den Social-DAX-Report 2020 ebenso wie der Durchbruch von LinkedIn als...

Heckler & Koch: Luxemburger Holdinggesellschaft CDE übernimmt Mehrheit an H&K AG

Oberndorf am Neckar (ots) - - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat der Compagnie de Développement de l'Eau (CDE) die Freigabe zum Erwerb eines Mehrheitsanteils an der H&K AG erteilt - Neuer Mehrheitsaktionär unterstützt wirtschaftlichen Gesundungskurs und garantiert damit langfristige Stabilität - Neuer Mehrheitseigner steht zu Standorten und "Grüne-Länder-Strategie" und will Technologieführerschaft von Heckler & Koch ausbauen Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat der Aktionärin Compagnie de Développement de l'Eau (CDE)...

Thomas Schröder ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei der Wertgarantie Group

Hannover (ots) - Der Aufsichtsrat der drei Versicherungsgesellschaften der Wertgarantie Group hat einen neuen Vorsitzenden: Die Hauptversammlung wählte einstimmig den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Unternehmensgruppe Thomas Schröder. Er tritt damit im Aufsichtsrat die Nachfolge von Karsten Faber an, der sich nach über zehnjähriger Tätigkeit im Aufsichtsrat künftig mehr seiner Familie und seinen Hobbys widmen möchte. "Auch wenn ich nun nicht mehr jeden Tag für Wertgarantie arbeiten werde, so stehe ich als Mitglied des Aufsichtsrats der Unternehmensgruppe gerne weiterhin mit Rat und Tat...

itelligence AG veröffentlicht Kennzahlen für das erste Halbjahr 2020

Bielefeld (ots) - - itelligence erzielt Umsatzsteigerung von 8,1% auf 536,3 Mio. Euro - Deutlicher Anstieg der Umsätze in den Segmenten Cloud Subscription und Managed Services - Wesentliche Wachstumstreiber waren Akquisitionen in Brasilien, Australien und Thailand - EBITA-Rückgang auf 7,0 Mio. Euro nach 11,4 Mio. Euro im Vorjahr - Prognose für 2020: Umsatzsteigerung auf 1,10 bis 1,13 Mrd. Euro erwartet Die itelligence AG steigerte im ersten Halbjahr 2020 ihre Umsätze um 8,1% auf 536,3 Mio. Euro nach...

Provinzial NordWest und Provinzial Rheinland: Fusionsvertrag unterzeichnet

Münster (ots) - Ein historisches Datum für die Provinzial: Heute (16.07.2020) ist die Fusion zwischen der Provinzial NordWest und der Provinzial Rheinland gesellschaftsrechtlich vollzogen worden. Die Spitzen der Anteilseigner beider Unternehmen haben sich zur Unterzeichnung der erforderlichen Verträge in Münster, dem Holding-Sitz des gemeinsamen Konzerns, getroffen. Die neue Holding firmiert unter dem Namen Provinzial Holding AG. Damit entsteht ein Top-10 Versicherer mit einem Beitragsvolumen von über sechs Milliarden Euro. Ende März dieses Jahres hatten die Anteilseigner der Provinzial NordWest und die...

Es gibt keine Kostenexplosion im GKV-Arzneimittelmarkt

Berlin (ots) - "Die GKV-Ausgaben für Arzneimittel liegen seit Jahren konstant bei rund einem Prozent des Bruttoinlandsproduktes", sagt BPI-Hauptgeschäftsführer Dr. Kai Joachimsen und reagiert damit auf einen aktuellen Bericht des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zum GKV-Arzneimittelmarkt 2019. Die Autoren sehen die Arzneimittelpreise im Patentsegment "im Steigflug" und stellen die Bezahlbarkeit durch die Solidargemeinschaft in Frage. "Die AOK macht einen fatalen Fehler, und kritisiert die gerade jetzt dringend benötigten Durchbrüche in der Arzneimittelforschung als geringen Beitrag zur Versorgung", so...

Geschäftsentwicklung der LBS Südwest Januar – Juni 2020: Das eigene Zuhause – wichtiger denn je / Brutto-Neugeschäft von 4,79 Milliarden Euro / Wachstum im...

Stuttgart (ots) - Bei der LBS Landesbausparkasse Südwest wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres 77.424 Bausparverträge über 4,79 Mrd. Euro abgeschlossen (-15,1 %). Das Kreditgeschäft ist auf 856 Millionen Euro angewachsen. Dass 2020 kein gewöhnliches Jahr war, verdeutlicht ein Blick auf den Geschäftsverlauf der einzelnen Monate. Vor allem im März und April hat die Corona-Pandemie Spuren im Neugeschäft der LBS Südwest hinterlassen. Im Mai zeichnete sich ein Trend zur Normalisierung ab, während sich der Juni mit einem Plus von...

Continentale Sachversicherung: Hohe Cyber-Sicherheit zu günstigen Beiträgen

Dortmund (ots) - Ob Hacker-Angriff oder Schadprogramm, der digitale Ernstfall kann für Unternehmen und Freiberufler existenzbedrohend sein. Mit einer neuen Cyber-Versicherung bietet die Continentale Sachversicherung in dieser Situation auch kleinen und mittleren Unternehmen Sicherheit zu günstigen Beiträgen. So unterstützt ein Expertenteam die Unternehmen in der Krise. Zudem sind zahlreiche Eigenschäden und Ansprüche aus Drittschäden bereits im Grundtarif abgesichert. 25 Prozent der Unternehmen waren bereits Opfer Das Geschäftsleben ist längst digital, ganz unabhängig von der Größe des Unternehmens oder der Branche. Das...

Trotz Corona: R+V setzt Wachstum fort

Wiesbaden (ots) - Die R+V Versicherung hat ihren Kunden in der Corona-Krise unter die Arme gegriffen. Noch halten sich die Auswirkungen auf das Geschäft in Grenzen, doch der Ausblick ist vorsichtig. Die R+V Versicherung bleibt trotz Corona-Folgen auf Wachstumskurs: Im 1. Halbjahr 2020 kletterten die Beitragseinnahmen im deutschen Erstversicherungsgeschäft um fast zehn Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum auf 8,7 Milliarden Euro. Nach einem hervorragenden Jahresauftakt hatte die Corona-Krise der Beitragsentwicklung des genossenschaftlichen Versicherers allerdings zwischenzeitlich einen Dämpfer versetzt. Für den Ausblick...

Staatsanwaltschaft München ermittelte bereits 2010 gegen Wirecard / Behörde ging Verdacht der Geldwäsche bei Transaktionen für Online-Pokerwebsites nach / Verfahren im Februar 2012 eingestellt

Berlin (ots) - Die Staatsanwaltschaft München I hat bereits vor vielen Jahren ein Ermittlungsverfahren gegen den Zahlungswickler Wirecard geführt. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Heft 8/2020, EVT 16. Juli) unter Berufung auf die Behörde. Wie eine Sprecherin bestätigte, ermittelte die Staatsanwaltschaft aufgrund mehrerer Anzeigen zwischen 2010 und 2012 wegen des Verdachts auf Geldwäsche gegen Verantwortliche der Wirecard-Gruppe. Im Februar 2012 sei das Verfahren eingestellt worden, "da ein Tatnachweis nicht zu führen war", teilte die Sprecherin mit. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft...

EOS Gruppe verzeichnet erfolgreiches Geschäftsjahr 2019/20

Hamburg (ots) - Durch die konsequente Verfolgung der strategischen Ausrichtung als technologiebasierter Inkassodienstleister und Finanzinvestor hat die EOS Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2019/20 erneut gesteigert: Mit einem Umsatzanstieg um 4,8 Prozent auf 853,1 Millionen Euro verlief das vergangene Jahr sehr positiv. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) wuchs auf 343,4 Millionen Euro. Regionale Stärken, Digitaloffensive und hohe Investitionen als Erfolgsfaktoren Die Ergebnissteigerung des zur Otto Group gehörigen internationalen Anbieters von individuellen Finanzdienstleistungen lässt sich...

Berner Group wächst im Juni um 13 % gegenüber Vorjahr und erzielt damit einen neuen Rekordumsatz

Künzelsau/Köln (ots) - - Geschäftsjahr 2019/2020 trotz Pandemie auf Vorjahresniveau - Umsatzanteil im E-Commerce und Call-Center wächst deutlich - Caramba Gruppe gewinnt Millionenauftrag Die Berner Group wächst seit dem Ende der coronabedingten Lockdown-Phase zweistellig. Im Juni 2020 erzielte das B2B-Handelsunternehmen mit einem Plus von 13% einen neuen Rekordumsatz von rund 100 Mio. Euro. Das abgeschlossene Geschäftsjahr 2019/2020 (1. April 2019 bis 31. März 2020) hat die Unternehmensgruppe trotz der starken Belastungen durch die Corona-Pandemie und einer mehrmonatigen Lockdown-Periode in zahlreichen europäischen...

Deutsche um die 40: Generation Rentenangst

Frankfurt am Main (ots) - Zwei Meldungen zur Rente sorgen derzeit für Schlagzeilen: Seit Anfang des Monats bekommen die Ruheständler*innen in Deutschland mehr Geld, und der Bundesfinanzhof könnte noch in diesem Jahr die Steuerpflicht für Rentner*innen kippen. Gute Nachrichten für die ängstlichen Deutschen: Denn mehr als die Hälfte der Bundesbürger im erwerbsfähigen Alter glaubt, im Rentenalter Abstriche machen zu müssen. Das ergab eine Umfrage des digitalen Versicherungsmanagers CLARK zusammen mit dem Befragungsinstitut YouGov*. Besonders pessimistisch blicken Menschen zwischen 35...

Kostenfreie Kreditkarten: Urlauber können bis zu 76 Euro sparen

Heidelberg (ots) - Nach der Lockerung der Reisebeschränkungen durch die Bundesregierung läuft für viele Deutsche nun die Urlaubsplanung. Dabei sollten Verbraucher auch ihre Reisekasse im Blick haben. Eine aktuelle Verivox-Auswertung zeigt: Mit einer kostenfreien Kreditkarte sparen Urlauber im Vergleich zur Standard-Karte der Hausbank bis zu 76 Euro. Neun Kreditkarten sind für Verbraucher kostenfrei Die meisten Banken berechnen ihren Kunden für die Kreditkarte jedes Jahr eine Gebühr. Wer mit der Karte Geld abheben oder im Ausland bezahlen will, muss mit weiteren Kosten...

ÖKOWORLD LUX S.A.: Enormer Anstieg der Käufe der Fondsanteile in Coronazeiten / Im Vergleich zum Jahr 2018 wurden mehr als doppelt so viele Fondsanteile...

Luxemburg/Wasserbillig (ots) - Die ÖKOWORLD LUX S.A. freut sich über die emporschnellende Nachfrage und einen signifikanten Anstieg im Verkauf der Fondsanteile in Zeiten von Corona. Schaut man sich im Vergleich die verkauften Fondsanteile vom 20. Februar 2020 bis 30. Juni 2020 an, wird ersichtlich, dass die ÖKOWORLD LUX S.A. bis dato zwar noch nicht die durch Coronaeinschränkungen entstandenen Kursverluste ungeschehen machen konnte. Jedoch lag durch die massiv gestiegene Nachfrage der Anlegerinnen und Anleger die Anzahl der verkauften Fondsanteile (der Anteilszuwachs)...

GFC und Joyance Partners investieren – Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab

Zug/München (ots) - Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab - Global Founders Capital (GFC) und Joyance Partners investieren in das Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs. Mit Joyance Partners erstmals auch life-science fokussierter Investor mit HQ in den USA an Bord. - mybacs überzeugte seit letzter Finanzierungsrunde mit erfolgreichem Ausbau des Teams, starkem Wachstum und Erweiterung des Produktportfolios. - Neues Investment fließt in den weiteren Ausbau des...

GFC und Joyance investieren – Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab

Zug/München (ots) - Mit dem menschlichen Mikrobiom zum Erfolg: Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs schließt Seed II Finanzierungsrunde ab - Global Founders Capital (GFC) und Joyance Partners investieren in das Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mybacs. Mit Joyance Partners erstmals auch life-science fokussierter Investor mit HQ in den USA an Bord. - mybacs überzeugte seit letzter Finanzierungsrunde mit erfolgreichem Ausbau des Teams, starkem Wachstum und Erweiterung des Produktportfolios. - Neues Investment fließt in den weiteren Ausbau des...

Steuererklärung: Was tun, wenn die Nebenkostenabrechnung zu spät kommt?

Neustadt a. d. W. (ots) - Es gibt Kosten, die Mieter zusätzlich zur monatlichen Wohnungsmiete zahlen und von der Steuer absetzen können. Dazu zählen zum Beispiel Wasser- oder Heizkosten, Müllabfuhr, Hausmeister- und Winterdienste, Schornsteinfeger, Reparaturen oder gar Sanierungsmaßnahmen am Haus. Diese sogenannten Betriebs- oder Nebenkosten werden einmal im Jahr abgerechnet. Aber was tun, wenn die Nebenkostenabrechnung zu spät kommt, um in der Steuererklärung angegeben zu werden? Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) gibt vier konkrete Tipps für Mieter. Die...

In Finanzfragen Frauen fragen / Aon Studie: Kommunikation bei Betriebsrente muss diverser werden

Hamburg (ots) - Frauen sind finanziell oft schlechter aufgestellt als Männer. Gender Pay Gap, unterbrochene Erwerbsbiographien und niedrigere Renten sind die wichtigsten Gründe. Gleichzeitig aber, und das zeigt eine aktuelle repräsentative Aon-Studie, schätzen sie ihre eigene finanzielle Kompetenz häufig besser ein als ihre Partner: Männer behaupten von sich selbst deutlich seltener, die persönlichen Finanzen im Griff zu haben. In Sachen Finanzen - und damit auch betrieblicher Altersversorgung - sind Frauen somit wichtige Adressaten in einer modernen, diversen Kommunikation. Das Beratungs-...

Sommerferien 2020: Sichere Urlaubsplanung trotz Corona

Frankfurt am Main (ots) - Die Sommerferien sind in vollem Gange - doch das Coronavirus hat die Urlaubspläne der Deutschen ganz schön durcheinander gebracht. Während die einen nicht mehr damit gerechnet hätten, nun doch noch in die lang ersehnten Ferien zu fahren, warten die anderen seit Wochen auf die Rückzahlungen von stornierten Flügen oder Pauschalreisen. Wie können sich Urlauber in dieser unbeständigen Zeit richtig absichern? Der digitale Versicherungsmanager CLARK klärt Fragen rund um Reise-, Rechtsschutz- und Unfallversicherung. Damit die...

Im Juli werden am meisten Kinder geboren / Sparen für Kinder: Wie Eltern richtig Geld anlegen

Frankfurt (ots) - Über 72.000 Babys erblickten im Juli 2019 das Licht der Welt. Nicht selten werden die stolzen Eltern mit Geld beschenkt. Doch meist ist die Erstausstattung schon längst zusammen und es stellt sich die Frage, wie man das Geld am besten anlegen kann. Wer sich kümmert, sorgt vor, damit der Nachwuchs später ohne finanzielle Sorgen in sein eigenes Leben starten kann. Ein Kind kostet bis zum 18. Lebensjahr laut Statistischem Bundesamt rund 130.000 Euro. Danach wollen Ausbildung oder...

komuno bekommt Zuwachs -Susan Niederhöfer übergibt Staffelstab an Thomas Eitenmüller

Frankfurt am Main (ots) - Susan Niederhöfer, seit Unternehmensgründung 2018 Geschäftsführerin der digitalen Plattform für Kommunalkredite komuno, verabschiedet sich ab Juli 2020 in Elternzeit. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge übergibt sie ihre Aufgaben an Thomas Eitenmüller: "Thomas Eitenmüller ist für mich der ideale Nachfolger" so Susan Niederhöfer. "Wir haben bereits vor der komuno-Gründung viele Jahre hervorragend zusammengearbeitet und ich bin sicher, dass er den Wachstumskurs von komuno fortführen wird. Die Gründung der komuno GmbH und der Ausbau...

We+Care: EUR1.5 Millionen zur Erhöhung der Lebensqualität am Ende des Lebens

Zürich (ots) - We+Care, das Schweizer Pilotprojekt im Bereich der Pflegekoordination erhält eine Finanzierung vom AAL-Innnovationsprogramm der europäischen Union. Das drei Jahre dauernde internationale Forschungsprojekt mit dem Namen "Quality of Life at the End of Life" will die Lebensqualität von Pflegebedürftigen am Lebensende, ihren betreuenden Angehörigen und inter-professionellen Teams von Pflegedienstleistern verbessern. Das Pilotprojekt We+Care, das 2018 ins Leben gerufen wurde, nutzt das wertvolle Wissen von betreuenden Angehörigen und hilft bei der Organisation von Lösungen zur Betreuung und Pflege, indem...

Follow us

659NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren
AdvertismentPresseverteiler für Auto-News

Most Popular